ifo Geschäftsklima im Juni 2020 steigt so deutlich wie noch nie

Der ifo Geschäftsklimaindex ist im Juni auf 86,2 Punkte gestiegen, nach 79,7 Punkten (saisonbereinigt korrigiert) im Mai. Dieser Anstieg um 6,5 Punkte ist der stärkste jemals gemessene Anstieg.

Die aktuelle Lage wurde von deutschen Unternehmen etwas besser beurteilt, ihre Erwartungen machten einen deutlichen Sprung nach oben. Im Dienstleistungssektor hat sich die steile Aufwärtsbewegung beim Geschäftsklima im Juni fortgesetzt. Insbesondere nahm der Pessimismus mit Blick auf das kommende halbe Jahr deutlich ab. Auch die Einschätzungen zur aktuellen Lage verbesserten sich merklich. Auch im Handel ist der Geschäftsklimaindex erneut deutlich gestiegen. Die Indikatoren zu Lage und Erwartung erholten sich merklich im Vergleich zum Vormonat. Gegenwärtig ist die Stimmung im Einzelhandel weniger pessimistisch als im Großhandel.

You may also like...

Pin It on Pinterest