Hoet COSTUME

Promotion |

Neben der wachsenden Cabrio-Kollektion aus Polyamid und der exklusiven Hoet Couture-Kollektion aus Titan durften 3D-gedruckte Brillen, bei denen beide Materialien kombiniert wurden, nicht fehlen.

Die Bügel und das Grundgestell werden aus schwarzfarbigem Polyamid gedruckt. Darauf kommt ein Vorderstück aus Titan, das mit matter oder glänzender Oberfläche gefertigt werden kann.

C-U1
HCS-U1.01
HCS-U2.002
C-U2

U1 und U2 sind die ersten Modelle, die in die Kategorie Hoet Costume gehören.

Auch in dieser Reihe werden drei Glasgrößen vorgesehen.
Sie besitzen anpassbare Seitenstege und die drei Bügellängen können nach Wahl kombiniert werden.

Wir setzen uns auch weiterhin für eine verantwortliche, ökologische Herstellung ein, indem diese erst bei der Bestellung begonnen wird: keine unnötigen Bestände, keine Verschwendung von Rohstoffen…

Auch wenn die Brillen bei Hoet immer klassische Formen haben (rund und Pantos), sind sie aufgrund der angewandten Techniken und der Materialwahl innovativ.
Auffallend unauffällig wie alle Vorgänger.

 

MEET US @ opti 2020: Halle C1 – Stand 427

Hoet NV – Klaverstraat 71 – 8000 Brügge – Belgien –
www.hoet.be
info@hoet.be  – Tel. +32 50 33 43 02

 

 

You may also like...