Australian Open – Bollé stattet Balljungen & Ballmädchen mit Sonnenbrillen aus

Bollé blickt auf eine lange Geschichte im Tennissport zurück und bereits Tennistalente wie Martina Hingis vertrauten der Marke, wenn es darum ging ihre Augen zu schützen und ihre Performance während des Spiels zu steigern.

Aber auch Balljungen und Ballmädchen sind ein wesentlicher Bestandteil des Spiels und wie bei den Spielern selbst, kann ihnen ein verbessertes Sehvermögen einen echten Vorteil verschaffen. Um ihre Sicht auf ein höheres Niveau zu heben und ihre Augen vor langen Stunden in der Sonne zu schützen, werden die insgesamt fast 400 Balljungen & -mädchen die Bollé Performance Sonnenbrille „Bolt“ und ihr kleineres Schwestermodell „Bolt S“ mit speziellen Tennisgläsern tragen.

You may also like...

Pin It on Pinterest