Branchenreport „Deutschland und die Welt – Märkte, Consumer und Trends 2019/20“

Mit seiner umfassenden Zusammenstellung der verfügbaren Branchendaten ist die seit über zehn Jahren erscheinende Publikation des Branchenreports „Deutschland und die Welt – Märkte, Consumer und Trends 2019/20“ zum beliebten Handbuch der Branche geworden. Herausgegeben wird der Report vom Industrieverband Spectaris und dem Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen (ZVA).

Nach einem sehr positiven Geschäftsjahr 2019 mit einem Umsatzplus von 5,4 % und einem überdurchschnittlich starken Start ins Jahr 2020 bleibt auch die Augenoptik-Branche nicht von den Herausforderungen der Pandemie verschont. Der diesjährige Report wirft bereits einen kurzen Blick auf die Auswirkungen von Covid-19. Neu sind die Zahlen der 2020 erschienenen Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach (IfD) zu den Brillen- und Kontaktlinsenträgern in Deutschland. Hier wird besonders deutlich: Rund eine Million mehr Fehlsichtige sind in Deutschland seit der letzten Studie 2014 hinzugekommen. Weitere spannende Daten im Report zum Thema Onlinehandel liefert der ZVA aus seiner Gemeinschaftsstudie mit dem Marktforschungsunternehmen Kantar. Analysiert werden die Wege der Customer Journey und die aktuelle Markaufteilung zwischen Online-, Multichannel- und dem stationären Augenoptikmarkt. Der 40-seitige Auslandsteil bietet zudem einen detaillierten Überblick zur Entwicklung der Augenoptik-Märkte außerhalb von Deutschland.

Die aktuelle Ausgabe ist für Spectaris-Mitglieder für 299 Euro und für Nicht-Mitglieder für 599 Euro zzgl. MwSt. erhältlich. Info: www.spectaris.de/consumer-optics

 

You may also like...

Pin It on Pinterest