Innovationswettbewerb TOP 100: Auszeichnung für Brillenglashersteller Wetzlich

Wetzlich_Preisverleihung_TOP100

Bei der 26. Ausgabe des Innovationswettbewerbs „TOP 100“ hat das nordrhein-westfälische Unternehmen Wetzlich Optik-Präzision aus Viersen den Sprung unter die Besten deutschen Mittelständler geschafft. Den Preis nahm Wetzlich am 28. Juni 2019 in der Frankfurter Jahrhunderthalle entgegen.

Mit dem Award ehrt TOP 100 das Innovationsmanagement mittelständischer Unternehmen in Deutschland. So auch die Innovationserfolge bei der Brillenglasentwicklung des rund 100 Mitarbeiter starken Unternehmens Wetzlich Optik-Präzision GmbH aus Viersen. Florian Gisch und Thorsten Wagemann, Geschäftsführer von Wetzlich-Optik Präzision: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Der TOP 100 Award bestätigt unsere Arbeit, die wir in die Forschung und Entwicklung neuer Produkte investieren. Wir hoffen, mit unseren Brillengläsern vielen Menschen den Alltag zu erleichtern und ihnen den besten Schutz für ihre Augen in Beruf und Freizeit zu bieten.“

Im Bild: Mentor des Innovationswettbewerbs Ranga Yogeshwar (Mitte), Thorsten Wagemann (li.) und Florian Gisch (re.) Quelle: TOP 100

You may also like...

Pin It on Pinterest