Julbo entwickelt offizielle Lizenzprodukte für Paris 24

Der französische Sportbrillenhersteller Julbo wurde von Paris 2024 ausgewählt, eine Reihe offizieller Lizenzprodukte für die Olympischen Spiele 2024 und die Paralympics 2024 zu entwerfen.

Stéphanie Dugas, Marketingdirektorin von Julbo, erklärt dazu, dass Julbo sehr stolz darauf ist das größte Sportereignis der Welt zu unterstützen: „Es ist eine echte Anerkennung von Paris 2024 ausgewählt zu werden. Mit Sitz im Jura hat das Herz von Julbo schon immer für den Sport geschlagen. Mit dieser Kollektion einzigartiger technischer und erschwinglicher Produkten wollen wir alle Athleten und Fans feiern. Wir freuen uns, unsere französische Expertise im Bereich Performance-Sports-Sonnenbrillen anbieten zu können. Die Olympischen Spiele und die Paralympics 2024 in Paris sind eine neue Chance, unsere Vision – über Grenzen hinauszugehen – zu kommunizieren und damit zugleich einer der sportlichen Werte, die uns schon immer motiviert haben“.

You may also like...

Pin It on Pinterest