MIDO erst im Frühling

In unserer EYECOM-Ausgabe 1.2022, die in den nächsten Tagen 12.852 aller mittelständischen Augenoptik-Unternehmer in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz erreicht, berichten wir auf den Seiten 26/27 über die MIDO, die vom 12. bis 14. Februar in Mailand stattfinden soll(te). Leider hat die Aktualität unseren Redaktionsschluss überholt: Kurz, nachdem das Heft in die Druckerei ging, erreichte uns die Nachricht, dass die Weltmesse der Augenoptik auf das Wochenende vom 30. April bis 2. Mai verschoben worden sei.

Sehen wir es positiv: So haben Aussteller und Messebesucher (natürlich auch die, die zwei Wochen später die opti in München besuchen wollen) mehr Zeit für Vorbereitung und Vorfreude. Und beide Messen finden nicht im Winter bei Schnee, Eis und Nebel statt, sondern (hoffentlich) bei frühlingshaften Temperaturen. So, wie früher optica und MIDO, die bis vor etwa 20 Jahren echte Frühlingsmessen waren.

You may also like...

Pin It on Pinterest