MIDO findet vom 12. bis 14. Februar in Mailand statt

Trotz der Unberechenbarkeit unserer Zeit ist die Lage in Italien derzeit unter Kontrolle und die Durchführung von Messen nicht gefährdet. Die MIDO 2022 wird wie geplant vom 12. bis 14. Februar in der Fiera Milano Rho stattfinden. Derzeit haben etwa 600 Aussteller ihre Teilnahme an der Messe bestätigt, darunter 350 internationale, vor allem europäische Aussteller, insbesondere aus Frankreich, Deutschland, Spanien, dem Vereinigten Königreich und den USA.

Auf der MIDO 2022 wird zum ersten Mal der „Stand Up For Green“-Award verliehen, mit dem Stände ausgezeichnet werden, die sich durch besondere Umweltsensibilität auszeichnen, zum Beispiel durch die Verwendung von wiederverwendbaren Modulen, recycelten Materialien oder Rohstoffen mit geringer Umweltbelastung. Die Preisträger werden am Samstag, dem 12. Februar, während der Eröffnungsveranstaltungen der Messe bekannt gegeben. Eine weitere Auszeichnung, die in diesem Jahr wieder vergeben wird, ist der BeStore Award, mit dem weltweit optische Zentren ausgezeichnet werden, die ein herausragendes Einkaufserlebnis und einen hervorragenden Kundenservice bieten. Einsendungen für beide Auszeichnungen können bis zum 12. Januar auf der MIDO-Website www.mido.com unter der Rubrik „Mitmachen“ eingereicht werden.

You may also like...

Pin It on Pinterest