Neuigkeiten zur opti

 

MesseOpti

Die kommende opti findet vom 10. bis 12. Januar 2020 auf dem Messegelände München statt. Sie wird erneut sechs Hallen belegen und setzt weiterhin auf eine klare Struktur. Darüber hinaus gibt es Neuigkeiten zur opti 2021 und darauffolgender Jahre: Um Ausstellern und Besuchern weiterhin eine Messe mit optimalen Bedingungen zu bieten, findet die opti ab 2021 in den ungeraden Jahren in Stuttgart ein neues Zuhause.

In den Jahren 2021, 2023 und 2025 findet die opti auf dem Messegelände Stuttgart statt. Der Grund: In diesen ungeraden Jahren kann die Messe München wegen der Weltleitmesse BAU den opti-Ausstellern nur ein enges Zeitfenster für den Aufbau ihrer Messestände einräumen. Da deshalb zudem der Zeitpunkt im Januar in Frage stand, zieht die internationale Messe für Optik & Design in diesen Jahren an einen anderen Standort. Die Messe Stuttgart bietet hierfür beste Voraussetzungen: Das Gelände und die Hallen sind hochmodern, die Infrastruktur ist hervorragend und die Messe verkehrstechnisch erstklassig angebunden, egal ob die Anreise mit Auto, Bahn, Bus oder Flugzeug erfolgt. Vom Flughafen Stuttgart können Besucher sogar zu Fuß zu den Hallen laufen, denn das Messegelände ist von dort nur 355 Schritte entfernt. In den Jahren 2021, 2023 und 2025 wird die opti die südliche Spange des Messegeländes belegen, das heißt, die Hallen C2, 4, 6, 8 und 10.

Die opti 2020 findet wie geplant vom 10. bis 12. Januar 2020 auf dem Messegelände München statt, wo sie auch in den Jahren 2022 und 2024 stattfinden wird.

You may also like...