Re-Start mit der Brille & Co 2021 in Dortmund

Mit der Fachmesse Brille & Co vom 18. bis 19. September ist der Messe Dortmund auch im Eigenmesse-Programm ein erfolgreicher Re-Start gelungen. In diesem Jahr haben sich mehr als 100 Aussteller präsentiert, rund 1.500 Fachbesucher suchten das Gespräch mit nationalen wie internationalen Ausstellern.

Die Messe Dortmund hatte die lange Coronapause intensiv genutzt und das Format der Brille & Co konzeptionell weiterentwickelt. Zu den Neuheiten in diesem Jahr gehörte etwa das vielseitige Rahmenprogramm auf der neuen Stage während der gesamten Messelaufzeit. Als Live Branchentreff setzt die Fachmesse damit neue Maßstäbe für den nationalen wie internationalen Austausch auf fachlicher Ebene. Premiere feierte in diesem Jahr die digitale Plattform der Brille & Co, die das bekannte und bewährte Ordergeschäft bereits vor Messestart ideal ergänzte. In den kommenden Monaten dient die Plattform darüber hinaus weiter zum Netzwerken und Austauschen bis zur nächsten Live-Ausgabe 2022 in Dortmund.

Im kommenden Jahr erhält die Brille & Co ein Facelift. Mit umfassenden Verbesserungen und der zuletzt eingeleiteten, konsequenten Modernisierung trägt die Fachmesse künftig den neuen Namen INTERLOOK. Der Termin für die erste INTERLOOK-Ausgabe steht bereits fest. Die Augenoptik-Fachmesse in Dortmund findet vom 22. bis 23. Januar 2022 statt.

You may also like...

Pin It on Pinterest