Spekulanten greifen nach (Augen-)Arztpraxen

Die teilweise schlechte augenärztliche Versorgung in Deutschland, vor allem im ländlichen Raum, ist immer wieder ein Problem.
Andere Augenarzt-Praxen haben mittlerweile dagegen Begehrlichkeiten bei Finanzinvestoren geweckt. Und wie immer bei solchen Geschäften stehen dann sehr schnell die Interessen der Investoren im Vordergrund und nicht die Qualität der ärztlichen Versorgung.
Die ARD hat sich in ihrem Magazin „Panorama“ heute mit ungewohnter Deutlichkeit mit dem Thema befasst. Das Video ist hier in der Mediathek verfügbar.

 

You may also like...

Pin It on Pinterest