Transitions lädt zum virtuellen Trend-Event ein

Essilor, Rupp + Hubrach und NIKA Optics laden ihre Partner-Augenoptiker zur Teilnahme am ersten virtuellen Transitions Event „The Pulse“ am 9. Februar 2021 ab 18.30 Uhr ein.

Zusammen mit Augenspezialisten aus über 42 Ländern werden die Partner über aktuelle Branchentrends informiert, Experten stellen in rund 45 Minuten Best Practices vor, beleuchten die Zukunftstrends für den augenoptischen Markt und präsentieren neue Erkenntnisse über die Wünsche und Bedarfe von Brillenträgern aus aller Welt.

Die Teilnahme an dem Event ist kostenfrei. Einzige Voraussetzungen sind ein Computer oder Smartphone und ein Internet-Zugang. Alle Beiträge werden simultan ins Deutsche übersetzt. Der Registrierungs-Code und weitere Informationen sind bei den Ansprechpartnern von Essilor, Rupp + Hubrach und NIKA Optics erhältlich.

You may also like...

Pin It on Pinterest