Visibilia übernimmt Mehrheit an Visioptis SA

LOGO VISIOPTIS 2020

Die Visibilia GmbH mit Sitz in Heubach, hat die Mehrheit an der Visioptis SA in Frankreich übernommen.

Die Visibilia GmbH ist Lizenznehmer der Marken Tom Tailor und Eigentümer diverser eigener Marken wie LITHE, Free Land BCN, Visibilia Titan. Nach Visibilia Deutschland und Visibilia Spanien ist Frankreich nun das dritte Land mit eigenem Management und Vertrieb und rundet somit die Präsenz auf allen wichtigen europäischen sowie wichtigen Überseemärkten direkt und indirekt ab.

Ralf Kmoch, Geschäftsführer Visibilia: „Zur Stärkung unseres Netzwerkes in Europa haben wir uns entschlossen, in einem wichtigen Markt Europas direkt aktiv zu werden. So haben wir in Walter Pirinoli und seinem Team Visioptis Frankreich (Banana Moon, Enrico Cecchi) einen sehr gut strukturierten und seit 40 Jahren bestehenden Partner im französischen Markt gesucht und gefunden. Diese Partnerschaft eröffnet beiden Unternehmen Wachstumschancen, auch in weiteren Märkten.”

Walter Pirinoli, Geschäftsführer Visioptis: „Visibilia ist ein logischer und ausgezeichneter Partner mit einem spannenden und interessanten Portfolio. Wir werden Synergien in unterschiedlichen Bereichen realisieren können und möchten unser Portfolio nun sukzessive ergänzen.” Der französische Vertrieb wird auch weiterhin in der Hand von Walter Pirinoli sein und wurde bereits mit ersten Marken der Visibilia GmbH ergänzt.

You may also like...

Pin It on Pinterest