25 Jahre Transitions Academy: „Eye Care Love Forever“ in Florida

Im Sommer 2022 trafen sich rund 850 Partneroptiker aus 45 Ländern zur 25. Transitions Academy in Orlando/Florida. Sie informierten sich über die Neuigkeiten von Transitions sowie Marketing- und Branchentrends und erlebten drei erlebnisreiche Tage. In diesem Jahr stand das einzigartige Event unter dem Motto „Eye Care Love Forever“.

Eröffnet wurde die Acadamy von Chrystel Barranger, President EMEA Wholesale & Global President Transitions Optical.

Die drei Veranstaltungstage waren geprägt von spannenden Vorträgen über die Wissenschaft des Lichtmanagements und die neue Partnerschaft der intelligenten Transitions Brillengläser mit der Kultmarke Ray-Ban. Zu den vielen Highlights zählte die Keynote „Bold Ones“ des weltweit anerkannten Innovationsstrategen Shawn Kanungo. Er erläuterte anschaulich, wie Optiker nicht nur Innovationen, sondern auch Disruptionen für ihren geschäftlichen Erfolg einsetzen können. Auch Bestseller-Autor Ben Nemtin inspirierte die begeisterten Teilnehmer, wie sie gerade in unsicheren Zeiten Chancen für sich nutzen können.

Starken Zuspruch fanden in diesem Jahr wieder die zahlreichen Trainings, unter denen die Optiker auswählen konnten, um ihr Wissen zu erweitern oder zu vertiefen.

Wie in jedem Jahr endete die 25. Academy mit der Verleihung der begehrten Transitions Innovation Awards. Und auch diese Abschlussveranstaltung war ein echtes Erlebnis: Sie gleicht einer Gala, wie man sie sonst nur von der Oscarverleihung her kennt. Mit den Transitions Innovation Awards werden alljährlich Partneroptiker und Fachleute aus der Optikbranche ausgezeichnet, die Transitions Optical in herausragender Weise in ihr Geschäft eingebunden haben.

 

You may also like...

Pin It on Pinterest