DIE REVOLUTION DER GLEICHUNGEN – DAS ENDE DES GLEITSICHTGLASES

Promotion |

202001-Leica-Eyecare-1074b


Leica Eyecare hat den Sehkomfort aller „Presbiopen“ mit diesem Glas revolutioniert!

Anlässlich der opti 2020 hat Leica Eyecare sein neues VARIOVID VOLTERRA Glas aus der ÉO-tech Technologie mit großem Zuspruch und Erfolg offiziell vorgestellt.
Die Anwendung der mathematischen Reihen von Vito Volterra (italienischer Mathematiker 1860-1940) finden bei der Berechnung des Glasdesigns statt. Die Volterra Reihen wurden bisher hauptsächlich in anderen Bereichen (wie z.B. der Akustik oder der künstlichen Intelligenz) angewandt, jedoch noch nie in der Optik. Somit wurde der erste „Equalizer“ optischer Oberflächen kreiert.
⇒ VAROVID VOLTERRA – die Revolution der Gleichungen  (Lesen Sie hier die Details)

Als Weltneuheit gibt es den Trägern das Gefühl ein Einstärkenglas zu tragen.

Diese bahnbrechende und revolutionäre Technologie ermöglicht die Reduktion optischer Aberrationen um 50% bzw. je nach Stärke und Addition bis zu 65%.
Im harten Wettbewerb hat das VARIOVID VOLTERRA Glas anlässlich der Erstvorstellung im September 2019 in Paris die mit höchste Auszeichnung im augenoptischen Markt als Bestätigung verliehen bekommen. Den SILMO d’Or 2019.

KONTAKT:
www.leica-eyecare.com
contact@leica-eyecare.com

 

You may also like...

Pin It on Pinterest