Kooperation zwischen Oculus und BHVI

MyopiaMaster

Oculus und BHVI (Brien Holden Vision Institute) haben den Abschluss einer Vereinbarung bekannt gegeben, wonach der von Oculus entwickelte Myopia Master mit den Algorithmuslösungen von BHVI ausgestattet werden soll.

Mit diesem ophthalmologischen Instrument können Biometrie und refraktive Sehfehler im Zeitverlauf dokumentiert, verfolgt und ein Zukunftstrend jedes einzelnen Patienten erstellt werden.

Oculus-Geschäftsführer Christian Kirchhübel: “Dank der Zusammenarbeit mit dem BHVI und den Einsatz von dessen Algorithmen in unseren Myopia Master sind wir in der Lage, unsere Kunden auch hier mit einem Gerät der Weltklasse zu beliefern. Wir freuen uns, dass das vom BHVI in Form großer Datensätze geschaffene Wissen mit dem Myopia Master nun Augenspezialisten in aller Welt zur Verfügung gestellt werden kann.”

You may also like...

Pin It on Pinterest