Preisgekrönte EYECOM-Partner beim Silmo d’Or in Paris

Der „Silmo d’Or“ – während der Pariser SILMO am 28. September 2019 zum 25. Mal verliehen – ist der begehrteste und bekannteste Preis der Brillenbranche weltweit.

EYECOM-Partner waren gleich dreimal vertreten: Der französische Glashersteller Novacel wurde für sein neues Progressivglas „Leica Variovid Volterra“ ausgezeichnet:

Novacel

 

 

 

 

 

 

 

Das französische Modelabel Caroline Abram bekam den Preis für sein Sonnenbrillenmodell „Divine“:

Caroline Abram

 

 

 

 

 

 

 

 

Die junge deutsche Marke „freisicht“ wurde im Bereich „Technologie“ für ihre aus dem Musikinstrumentenbau entwickelte Methode prämiiert, die Brillen anatomisch anpassbar macht.

freisicht

 

 

 

 

 

 

 

EYECOM gratuliert allen Preisträgern zu den mehr als verdienten Auszeichnungen.

You may also like...