SILMO 2019 mit umfassendem Leistungsspektrum

Silmo2
Silmo

Vom 27. bis 30. September 2019 findet die Silmo in Paris statt. Neben den rund tausend Ausstellern mit ihrem Leistungsangebot für die Optikerbranche ist die Messe auch für ihre zahlreichen Zusatzveranstaltungen bekannt.

SILMO-HACKATHON: 24 Stunden nonstop gestalten fünf internationale multidisziplinäre Teams mit jeweils fünf Teammitgliedern den Einzelhandel von morgen. An diesem kollaborativen Event nehmen Fachleute aus den Bereichen Augenheilkunde, Vertrieb, Merchandising, Design, Humanwissenschaften, Marketing, Produktion, Augenoptik usw. teil.

SILMO GAMING: Retro-Gaming liegt im Trend und zieht Liebhaber und Nostalgiker an sowie Fans von Videospielen aus den 1980er bis zu den Anfängen der 2000er Jahre. Jeder Messeteilnehmer hat die Möglichkeit, drei der großen Videospielklassiker neu oder wieder zu entdecken. Vor Messebeginn werden sie bekannt gemacht. Klicken und spielen: www.silmoparis.com/Evenements/Silmo-Gaming

25 JAHRE SILMO D‘OR: Seit 1994 werden die Silmo d‘Or-Awards an Unternehmen aus aller Welt verliehen. Die kommende Veranstaltung erinnert daran, in welchem Maße Technik-und Stilinnovationen, die im Laufe der letzten 25 Jahre auf der SILMO gezeigt wurden, die Forschung und Entwicklung sowie die Augenoptik-und Brillenindustrie mit beeinflusst haben.

FRENCH TOUCH: Hinter jedem Aussteller stehen ein Unternehmen, eine Geschichte, eine Identität, begeisterte Menschen und engagierte Fachleute. Die Silmo würdigt sie in Wort und Bild, der Fokus liegt dabei auf Akteuren des französischen Marktes.

LA SELECTION: Im Rahmen des Forums Silmo Next präsentiert sich „La Sélection“ in direkter Verbindung mit dem Online-Magazin TRENDS by Silmo. Dabei handelt es sich um einen exklusiven Überblick über Trendprodukte der Aussteller.

SILMO NEXT: Das „Zukunftsforum“ bleibt zentraler Dreh-und Angelpunkt der Messe, wenn es um Zukunftsthemen der Augenoptikbranche geht. Im Fokus stehen themenorientierte Vortragsveranstaltungen über einzelne Märkte und Präsentationsbereiche mit innovativen Unternehmen, die sich dem technologischen Wandel verschrieben haben. Das Forum versteht sich als interaktive Plattform für Informations-und Erfahrungsaustausch über den Wandel der Optikindustrie sowie von Produkten und Dienstleistungen.

MESSE-TALK: Täglich finden Konferenzen, Präsentationen, kurze Statements im Rahmen des Silmo Next-Forums statt. Jeder Referent verfügt über ein 30-minütiges Zeitfenster, um Branchenszenarien von morgen aus seiner Sicht zu präsentieren.

 

You may also like...

Pin It on Pinterest