Silmo Paris 2020: Ein mit Spannung erwartetes Wiedersehen

Inhalte, Projekte, Innovationen, Synergien und mehr: Die Ausgabe der Silmo 2020 im Herbst wird verantwortungsbewusst und ehrgeizig sein, denn die Messe engagiert sich mehr denn je für die Unterstützung der Fachleute der Branche.

Amélie Morel, Vorsitzende der SILMO Paris: „Obwohl diese beispiellose Zeit, die wir seit mehreren Monaten erleben, unser persönliches und berufliches Leben verändert hat, arbeitet die SILMO Paris weiterhin täglich daran, die Branche zu schützen und zu verbessern. Der gesamte Verlauf aller großen Ereignisse wurde insgesamt gestört, aber wir beobachten aufmerksam die ermutigende Entwicklung der Situation und sind auf jedes mögliche Szenario mit einem zentralen Ziel vorbereitet: Den Schutz der Interessen unserer Gemeinschaften. Entschlossen positiv und enthusiastisch ist unser Team dabei, die nächste Ausgabe der Messe vorzubereiten, an der die Branche mit Spannung teilnimmt – 700 Unternehmen haben ihre Registrierung bereits bestätigt, was einer Ausstellerquote von 80% entspricht. Da sich die Aufhebung der Sperrung in ganz Europa reibungslos entwickelt hat, sind wir sehr optimistisch und entschlossener denn je, eine zukunftsweisende Ausgabe 2020 zu veranstalten, die reich an innovativen Inhalten und freundlichen, inspirierenden Begegnungen ist.“

Als das Thema für die Ausgabe 2020 – #FUTURISSILMO – zum ersten Mal konzipiert wurde, war nicht abzusehen, dass die aktuelle Krise dem Thema noch mehr Bedeutung verleihen würde. Nun ist es wichtig, die Optik- und Brillenindustrie zu begleiten, um sicherzustellen, dass sie ihre Aktivitäten wiedererlangt und dies auf dauerhafte Weise.

You may also like...

Pin It on Pinterest