Spectaris: Mirjam Rösch ist neue Consumer-Optics Vorsitzende

Nach 17 Jahren liegt die Consumer Optics (Augen- und Fernoptik) beim Deutschen Industrieverband Spectaris in neuen Händen: Mirjam Rösch wurde auf dem Branchentag Consumer Optics zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie ist damit Nachfolgerin von Josef May, der die Geschicke des Verbandes über fast zwei Dekaden leitete.

„Mister Augenoptik“ Josef May hatte ereignisreiche Jahre zu moderieren, angefangen mit der Euro- und Finanzkrise bis hin zu den aktuellen geopolitischen Verwerfungen. Trotz allem waren es aber auch Jahre, die für die Augenoptik überwiegend erfolgreich waren. „Josef May war in all diesen Jahren zentraler Antreiber und Meinungsgeber, Identifikationsfigur, aber auch eine wertvolle Stütze. Das alles komplett ehrenamtlich, neben seiner verantwortungsvollen Position bei Silhouette“, betonte Spectaris-Geschäftsführer Jörg Mayer.

Mirjam Rösch, Commercial Director DACH und Managing Director bei der Hoya Lens Deutschland GmbH, freut sich auf ihre neue Aufgabe und fasst ihre Ziele als neue Vorsitzende zusammen: „Wir wollen bei Spectaris Augengesundheit stärker in den Mittelpunkt der Gesellschaft rücken und den ‚Fachkräftemangel‘ für die Branche lösen.“

You may also like...

Pin It on Pinterest