Pride Eyewear Initiative der CFDA Brillendesigner

Die edCFDA Pride Eyewear Initiative ist eine jährliche Wohltätigkeitsaktion, die von unabhängigen Brillendesignern des CFDA ins Leben gerufen wurde, um bestimmte Bedürfnisse innerhalb der LGBT+-Community anzusprechen und hervorzuheben.

Für die Pride Eyewear Initiative 2023 haben die Designer von Blake Kuwahara Eyewear, Christian Roth Eyewear, Krewe, l.a.Eyeworks und Selima Optique jeweils ein Sonnenbrillendesign in limitierter Auflage entworfen, wobei ein Teil des Erlöses der Translatin@ Coalition, der inzwischen landesweit größten Dienstleistungs- und Interessenvertretungsorganisation für die Bedürfnisse der Transgender-, geschlechtsuntypischen und intersexuellen Gemeinschaft, zugutekommt.

Die edCFDA freut sich auch, die Erweiterung dieses Wohltätigkeitsprogramms von fünf auf sieben Designer für 2024 bekannt zu geben. Für Anfragen wenden Sie sich bitte an christianroth@opticalaffairs.com, um mehr über die TransLatin@ Coalition zu erfahren, besuchen Sie bitte www.translatinacoalition.org.

Zur dritten Auflage der Initiative im Jahr 2024 bemerkt Christian Roth: "Wir sind dankbar für die Unterstützung der Einzelhändler, die unsere gemeinsamen unsere gemeinsamen Bemühungen, einen wohltätigen Zweck durch Design zu unterstützen. Ein sinnvoller Weg, um einen positiven Einfluss auf die Gemeinschaft zu nehmen". Einzelheiten zu den teilnehmenden Designern für 2024 und der Auftaktveranstaltung werden im Februar bekannt gegeben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert